Einrichtungsstile-logo

loft-einrichtung.jpgSie kaufen eine Wohnung, die früher ein Lager oder ein Werk war. Sie ist eigentlich keine richtige Wohnung, sondern eine große Halle, die etwas ungemütlich wirkt. Ja, sie heißt Loftwohnung und trotz ihrer Ungewöhnlichkeit hat sie viel zu bieten!

Ein Loft, im Deutschen als Kurzform für Loftwohnung, ist ein zur Wohnung umfunktionierter Lager- oder Industrieraum. Das Wort stammt aus dem Englischen und bedeutet schlicht Dachboden bzw. Speicher. In den USA wurde Loft auf Lagerhallen und Industriegebäude übertragen.

Viele Leute, insbesondere die junge Generation, geben heute den Loftwohnungen für ihre Originalität und Räumlichkeit den Vorzug. Eine Loftwohnung ist mehr als nur ein Einrichtungsstil - sie ist eine Fusion aus Stil, entsprechender Architektur und vielleicht sogar... des Lebensstil und der Kreativität der Bewohner.

Wie sieht eine Loftwohnung aus? 

Die grundlegenden Architekturmerkmale sind:

  • offene Flächen
  • nichtvorhandene Wände, Trennung der Räume mithilfe von Möbeln
  • hohe Decken
  • große Fenster (oder viele kleine Fenster)
  • oft mit Rohren, Ventilationssysteme usw.

Loft ist teilweise ein industrieller Wohnstil, da die großen Räume und gebliebene Betriebselemente den Stil apriorisch voraussetzen. Daher sollte man eine Loftwohnung entsprechend einrichten.

Die besten Loft-Einrichtungselemente

In diesem Stil sollen die Wände minimal oder gar nicht auffällig sein. Die Ziegel werden meistens offen gelassen, können aber nachgearbeitet (bedeckt) werden. Ganz schick ist eine gemischte Variante aus Ziegel und weißer Farbe (siehe Foto unten). Diese Technik wird auch für die Aufteilung der Zonen eingesetzt.

loft einrichtung wand

Die Möbel

  • stehen frei herum und dienen als Zonen ("Zimmer") oder
  • stellen Trennungselemente dar.

loft-wohnzimmer

Große Polster und Kissen in einer Loftwohnung können auch als Möbelstück und somit auch als Aufteilung verwendet werden.

Loft ist wahrscheinlich der einzige Stil, wo Bilder am Boden (statt an der Wand) stehen und dabei geschmackvoll aussehen können! In einer leeren Ecke ordnet sich ideal eine Bodenskulptur, Bodenvase oder ein großer Baum ein.

loftwohnung bild

Dekorationsstücke aus Metall und Holz sind hier immer passend. Deckenträger und Treppen sehen in einer Loftwohnung hervorragend aus. 

loft wohnung decken

Gemütlichkeit in so einem "industriellen" Raum kann man mithilfe von ausreichender Beleuchtung, Teppichen und Pflanzen erziehen. Bunte auffällige Blumen sind jedoch fehl am Platz. 

Die typischen Farben sind braun, grau, weiß, beige, schwarz, Terrakottafarbe.

Trotz der Vielseitigkeit, hat so ein Raum auch Nachteile:

  • höhere Ausgaben für die Heizung
  • eignet sich nicht besonders gut für kinderreiche Familien.